Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Vertragsabschluss

Der Käufer erklärt verbindlich, dass er mit seiner Bestellung (durch anklicken des Buttons "Kaufen") den Inhalt seines Warenkorbes erwerben möchte. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung erfolgt unmittelbar per E-Mail. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auslieferungsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande.

Wir behalten uns vor, eine Bestellung aus jeglichem Grund und ohne Haftungsfolge abzulehnen.

 

2. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 1 Monat ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 1 Monat ab dem Tag

  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie eine Ware oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Ware bzw. Waren einheitlich geliefert wird bzw. werden; oder
  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Waren getrennt geliefert werden; oder
  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat, wenn Sie eine Ware bestellt haben, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird;

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Georg Frank KG, Lademannbogen 41, 22339 Hamburg, Tel: +49 40 5385552, Fax: +49 40 5385535, E-Mail: info@georgfrank24.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen

  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;

 

3. Preise

Alle Preise sind in EURO ausgezeichnet und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Hinzu kommen Verpackungs- und Versandkosten sowie ggf. Nachnahmegebühren und/ oder Zollgebühren bei Versand außerhalb Deustchlands. Eine detaillierte Auflistung erhalten sie auf unserer Kundeninformationsseite.

 

4. Besondere Vereinbarungen zu angebotenen Zahlungsarten

Kauf auf Rechnung über PayPal

Bei Zahlung auf Rechnung über PayPal (Zahlungsart „PayPal Rechnung“) erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (nachfolgend PayPal genannt), an der wir unsere, gegen Sie gerichtete Entgeltforderung, in vollem Umfang und unwiderruflich abtreten.

Unter Verwendung der der von Ihnen übermittelten Kundendaten, erfolgt vor Annahme der Abtretung, eine Bonitätsprüfung durch PayPal. Im Falle eines negativen Prüfungsergebnisses behalten wir uns vor, die Zahlungsart „PayPal Rechnung“ zu verweigern. Hierrüber werden Sie innerhalb der eBay-Kaufabwicklung informiert.

Bei Zulassung des Rechnungskaufes nimmt PayPal die Abtretung an, so dass schuldbefreiende Zahlungen ausschließlich an PayPal geleistet werden können. Die Zahlungsfrist beträgt 14 Tage ab Erhalt der Ware.

Ergänzend gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Nutzung des Rechnungskaufs von PayPal, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/pui-terms

 

5. Gewährleistung

Bei allen unseren Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

Sollten Sie nach Erhalt der Waren Fragen zum Produkt, zu dessen Einbau oder ordnungsgemäßer Verwendung haben, dann nehmen Sie bitte zunächst Kontakt zu uns per E-Mail, Fax oder telefonisch auf. Wir helfen Ihnen gerne mit weiteren Hinweisen. Die Rücksendung einer defekten Ware ist nur nach vorheriger Absprache mit der Georg Frank KG möglich.

Georg Frank KG
Lademannbogen 41
22339 Hamburg
Telefon: +49 40 5385552
Telefax: +49 40 5385535
E-Mail: info@georgfrank24.de

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl zunächst nachliefern oder nachbessern. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgeben.

Keine Gewährleistung übernehmen wir für Schäden, die aus ungeeigneter oder unsachgemäßer Verwendung, bzw. durch natürliche Abnutzung sowie fehlerhafte oder unsachgemäße Behandlung durch den Käufer oder Dritte entstanden sind.

 

6. Transportschäden

Offensichtliche Transportschäden an der Verpackung oder am Inhalt sind vom Kunden unverzüglich dem Transportunternehmen zu melden und schriftlich, bei Anlieferung, bescheinigen zu lassen. Die Annahme ist gegebenenfalls zu verweigern. Um Rechte gegenüber dem Transportunternehmen geltend machen zu können, muss der Kunde in jedem Fall telefonisch oder schriftlich (Post/Fax/E-Mail) Kontakt mit der Georg Frank KG aufnehmen.

Die Gewährleistungsansprüche des Kunden bleiben von dieser Regelung unberührt.

 

7. Eigentumsvorbehalt

Sämtliche gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

8. Datenschutz

Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet.

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich per E-Mail an uns oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Haus-Adresse und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

 

9. Gerichtsstand

Gerichtsstand für alle Streitigkeiten, die sich aus diesem Vertragsverhältnis ergeben, ist Hamburg. Dies gilt, sofern der Käufer Kaufmann bzw. juristische Person des öffentlichen Rechts ist oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen. Ansonsten gilt der gesetzliche Gerichtsstand.

 

10. OS-Plattform

Die EU Kommission stellt unter dem Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Online-Streitbeilegungsplattform („OS-Plattform“) bereit. Diese gibt Verbrauchern die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit ihrer Online-Bestellung zunächst ohne Einschaltung eines Gerichts zu klären. Per E-Mail erreichen Sie uns unter info@georgfrank24.de

 

11. Gerichtsstand und Anwendbares Recht

Es gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Im Geschäftsverkehr mit Verbrauchern innerhalb der Europäischen Union kann auch das Recht am Wohnsitz des Verbrauchers anwendbar sein, sofern es sich zwingend um verbraucherrechtliche Bestimmungen handelt.